Der Strom ohne Dose

Ohne Strom sind wir besonders in Krisenlagen oftmals aufgeschmissen. Kommunikation, evtl. Kühlgeräte, Heizung im Haus - alles braucht Strom. Doch woher nehmen, wenn die Netze nichts hergeben?

Blackout - Stromlos heizen im Notfall

Ach, wird schon nichts passieren. Wie? Die Heizung ist kalt? Licht geht auch nicht? Aber wir haben doch bezahlt. Was ist denn da los? Kein Handyempfang. Langsam wird es kalt in der Wohnung.

Wasser haltbar machen

Ein Gastbeitrag von Thomas Klauschke (Text & Bilder 1,3,4). Ein sehr wichtiger Punkt bei der Krisenvorsorge ist die Lagerhaltung von genießbarem Wasser. Thomas Klauschke befasst sich beruflich mit dem Thema Wasserqualität und hat in der SHTF-Gruppe bei Facebook freundlicherweise diesen Artikel eingebracht.

Das 7 Tage Paket Krisenvorsorge

Krisenvorsorgepakete für den Tagesbedarf lassen sich ohne weiteres für ca. 10,- Euro pro Tag aus Discounterware zusammenstellen. Hier einige Vorschläge

Schüttgut in PET Flaschen lagern

Mitunter kauft man PET-Flaschen ein, die ohne Pfandrückgabe abgegeben werden. Diese wegzuwerfen wäre zu schade.

Clayton Husker's Krisenampel

Um Krisen und Katastrophen adäquat begegnen zu können, ist es erforderlich, Lage, Dynamik und Verlauf möglichst korrekt zu beurteilen und angebrachte Maßnahmen einzuleiten. Die Krisenampel kann mit einigen Beispielen helfen, sich einen Überblick zu verschaffen.

Asteroid! Der Einschlag - was nun?

(von Clayton Husker)
*Platsch* - also, ziemlich laut und rumpelig. Irgendetwas ist da ins Wasser gefallen. Etwas Großes. Ganz Großes. Shit-Hits-The-Fan in seiner wohl übelsten Ausprägung: Der Einschlag eines Asteroiden auf der Erde. Je nach Art des Ereignisses ein Twitter-Video-Highlight oder eben die totale Sterilisation des Planeten. Was können wir eigentlich tun? Wie bereitet man sich auf ein solch massives Ereignis vor?

BLACKOUT - Wenn der Strom weg ist!

Der regionale oder gar kontinentale Stromausfall gehört in unserer hochtechnisierten Welt zu den absoluten Horrorszenarien. Wie kommt es  dazu, was kann man im Falle des Blackout tun und wie kann man sich vorbereiten?

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.